Japanisch für Anfänger - 2tes Gröbenzeller Japanfest

Wann:        11. Mai 2019

Uhrzeit:  11:00 - 18:00 Uhr

 

Eintritt:  

Erwachsene:  1,50 € 

Kinder:             0,50 €

Cosplayer:      1,00 €

Wir laden euch  zum Japanfest mit einem fantastischen Bühnenprogramm, vielen Workshops, unterschiedlichsten Ausstellern und kulinarischen Spezialitäten aus Japan ein. 

Das Freizeitzentrum in Gröbenzell verwandelt sich zum zweiten Mal in eine japanische Kulturoase und entführt die gesamte Familie für einen Tag in das Land des Lächelns. 

Es wird ein spannungsgeladenes Unterhaltungs- und Show-Programm geboten: Taucht ein in die einzigartige Geschichtenwelt von EnGawa. Fühlt die Kraft Japans durch die Trommeln der „Kokuryu-Daiko“-Gruppe. Bestaunt die Fantasiewelt der Cosplayer. Stimmt mit dem „Animanga-Chor“ in japanische Klassiker ein.Lasst euch von den Aikido-, Shinkendo-, Judo-, Kyudo-Auftritten mitreißen. Schlendert an den Ständen der Aussteller, Vereine und Clubs entlang und schlemmt japanische Köstlichkeiten. 

Nicht nur zuschauen, sondern mitmachen ist das Motto der vielen Workshops, die von traditionellem Messerschleifen, antiker Kunst, über Aikido, Kyusho, Goshin-Jitsu und Judo bis zum Go-und Karuta-Spiel reichen. 

 


Dieses Jahr wollen wir zusätzlich ein neuartiges Aikido-Event anbieten:

in 2017 organisierten wir zusätzlich zum Japanfest die 25-Jahr Feier des bayerischen Aikido- Verbundes -FAB. Es waren alle Stilrichtungen aus Bayern auf der Matte vertreten. Jeder Aikidoka konnte die unterschiedlichen Richtungen ausprobieren, die von den Senseis (z.B. Edmund Kern) vorgeführt wurden. Ein unvergessliches Ereignis! An diese Idee anknüpfend wollen wir 2019, im Rahmen des Japanfestes in Gröbenzell, ein neuartiges Aikido-Event starten. Eine Bühne und drei Workshop-Räume mit Matten können den ganzen Tag von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr von Vereinen gebucht werden, um die Vielfalt von Aikido zu präsentieren. Dabei ist es möglich für sein Dojo Werbung zu betreiben. Wir stellen uns unterschiedliche Workshops, wie Aikido für Frauen, für Kinder, Meditation, Hara/Zentrum, Bokken, Jo, Tanto, Atmung, Etikette, etc. vor.  Lust bekommen, mitzumachen? Mehr Informationen nebenstehend in der Datei.

 

Download
Die Vielfalt von Aikido erlebbar machen
Rundschreiben Aikido_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 17.7 MB